Pharmakonzern
Bernhard Ehmer wird 2015 Chef von Biotest

Zwölf Jahre war Gregor Schulz an der Spitze des Pharmakonzerns Biotest, zum 1. Januar hört er aus Altersgründen auf. Es übernimmt der gelernte Arzt Bernhard Ehmer. Schon vorher wird er in den Vorstand einziehen.
  • 0

FrankfurtDer Pharmakonzern Biotest bekommt im kommenden Jahr einen neuen Chef. Nach zwölf Jahren an der Unternehmensspitze werde Gregor Schulz sein Amt zum 1. Januar 2015 aus Altersgründen niederlegen, teilte Biotest am Mittwoch mit. Seine Nachfolge tritt der Bernhard Ehmer an, der zum 1. November 2014 in den Vorstand einziehen und zum 1. Januar den Chefposten übernehmen soll. Der gelernte Arzt Ehmer arbeitete zuletzt für die Eli-Lilly -Tochter Imclone.

Biotest stellt Blutplasma-Produkte her und entwickelt Wirkstoffe gegen Krebs und Arthritis. Die aus Blut gewonnenen Gerinnungsfaktoren und Immunglobuline des Konzerns werden bei Erkrankungen des Immunsystems, bei Gerinnungsstörungen sowie bei schweren Verletzungen eingesetzt.

Agentur
Reuters 
Thomson Reuters Deutschland GmbH / Nachrichtenagentur

Kommentare zu " Pharmakonzern: Bernhard Ehmer wird 2015 Chef von Biotest"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%