Philipp Rösler Ex-Gesundheitsminister zieht in Healthineers-Aufsichtsrat ein

Philipp Rösler, Ex-Gesundheitsminister, wird Aufsichtsratsmitglied bei Healthineers. Der Medizintechnik-Konzern gehört zu Siemens.
Kommentieren
Der Ex-Gesundheitsminister leitet seit kurzem die zum chinesischen Tourismus-Konzern HNA gehörende Hainan Cihang Foundation in New York. Quelle: picture alliance/dpa
Philipp Rösler

Der Ex-Gesundheitsminister leitet seit kurzem die zum chinesischen Tourismus-Konzern HNA gehörende Hainan Cihang Foundation in New York.

(Foto: picture alliance/dpa)

München
Der ehemalige Gesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) ist das bekannteste Mitglied im Aufsichtsrat der vor dem Börsengang stehenden Siemens-Tochter Healthineers. Rösler, der seit kurzem die zum chinesischen Tourismus-Konzern HNA gehörende Hainan Cihang Foundation in New York leitet, ist als eines von vier unabhängigen Mitgliedern des Gremiums nominiert, wie Siemens Healthineers am Mittwoch mitteilte.

Mit fünf von neun Aufsichtsräten stellt die Muttergesellschaft die Mehrheit. Aufsichtsratschef des Medizintechnik-Konzerns wird der im Siemens-Vorstand für Beteiligungen zuständige Michael Sen. Auch Finanzvorstand Ralf Thomas gehört dem Gremium an.

Mit Nathalie von Siemens zieht auch ein Mitglied der Gründerfamilie im Healthineers-Aufsichtsrat ein. Die Familie hält noch rund sechs Prozent an Siemens. Unter den unabhängigen Mitgliedern des Gremiums ist auch Gregory Sorensen, der frühere Chef der Nordamerika-Tochter von Siemens Healthcare.

Arbeitnehmervertreter finden sich nicht im Aufsichtsrat von Siemens Healthineers. Zum einen hat die Siemens Healthineers AG als Dachgesellschaft selbst weniger als 500 Mitarbeiter, so dass sie nicht mitbestimmungspflichtig ist. Zum anderen ist die Mitbestimmung der Arbeitnehmer über den Aufsichtsrat der Siemens AG gewährleistet, die auch nach dem Börsengang die Mehrheit als Healthineers halten soll.

Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.
  • rtr
Startseite

0 Kommentare zu "Philipp Rösler: Ex-Gesundheitsminister zieht in Healthineers-Aufsichtsrat ein"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%