Pressebericht
Dosé bei Gulf Air schon wieder vor dem Abflug

HB DÜSSELDORF. André Dosé, Ex Swiss-Chef, will als Chef der Gulf Air zurücktreten. Das meldet die Zeitung „Gulf Daily News“. Nach gescheiterten Krisengesprächen zwischen dem Verwaltungsrat und der operativen Führung habe Dosé demnach verlauten lassen, dass er seinen Posten räumen wolle. Nun sind weitere Sitzungen geplant, da der Verwaltungsrat den Rücktritt noch nicht akzeptiert hat.

Seinen Job hatte Dosé erst im April dieses Jahres angetreten. Der König von Bahrain hatte ihn geholt, um das schwer angeschlagene Unternehmen wieder flottzumachen. Erst kürzlich hatte Dosé ein Sanierungsprogramm eingeleitet, 2 500 Mitarbeiter sollten gehen – ein Novum im Ölstaat Bahrain.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%