Profil
Klaus Laepple: Der Bauchtouristiker

Klaus Laepple gilt als Sprachrohr der Reisebranche. Als solcher bremst er vor der Messe ITB in Berlin die Euphorie.

HB DÜSSELDORF. Widerspruchsgeist hat ihm einst eine äußerst seltene öffentliche Bedeutung verschafft – nach Klaus Laepple ist eine Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs benannt. Das „Laepple-Urteil“, ein Spruch zum Nötigungsparagrafen des Strafgesetzbuches, machte ihn für Generationen von Juristen zum Begriff.

Lang ist es her: In den 60er-Jahren des letzten Jahrhunderts wollten die Kölner Verkehrsbetriebe ihre Preise drastisch erhöhen. Das erregte den Unmut der Studenten und Schüler in der Domstadt. Sie riefen zu einer einstündigen Sitzblockade auf. Klaus Laepple musste als Asta-Vorsitzender der Kölner Universität die Widerstandsaktion verantworten. Er überstand es juristisch ungeschoren.

Heute ist er das Sprachrohr der deutschen Tourismuswirtschaft – und immer noch ein kritischer Geist. Während die Reisebranche nach den von Krieg und Krisen geprägten katastrophalen letzten Jahren auf der am Freitag in Berlin beginnenden Internationalen Tourismusbörse (ITB) die heile Welt pur inszenieren möchte, bleibt Laepple mit beiden Beinen auf dem Boden.

Gewiss, die Buchungen für die Sommersaison seien „ausgesprochen positiv“, sagt der große 65-Jährige mit dem hohen, weithin haarlosen Schädel. Doch er schickt ein nachdenkliches „Eher zu positiv“ hinterher. Er sieht, dass die Kunden mit Frühbucher-Rabatten in die Reisebüros gelockt wurden. Niemand wisse aber, ob die Buchungsbegeisterung anhalte.

„Am 31. Oktober rechnen wir ab, dann wissen wir, wie es war“, sagt Laepple. Er ist eine Institution der Branche: Präsident des Deutschen Reisebüro- und Reiseveranstalterverbandes (DRV) und in gleicher Funktion im BDI beim Bundesverband der Touristikwirtschaft (BTW). Laepple gehört zur selten gewordenen Spezies der „Bauchtouristiker“, die den Markt ohne Controller-Hilfe treffsicher beurteilen. Das kommt seinem Reisebüro Kö 27 an Düsseldorfs Königsallee zugute, das er schon ein Leben lang führt.

Seite 1:

Klaus Laepple: Der Bauchtouristiker

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%