Profil
Wie eine Dampfwalze

Über die amerikanische Frau weiß Heinz Krogner alles. Behauptet er zumindest. Denn er hat sie studiert, die Amerikanerin. Nicht mit Hilfe einer Heiratsagentur oder Marktforschungsfirma, sondern an Bord der Kreuzfahrtlinie Carnival Cruises.

DÜSSELDORF. Mit ihr hatte sich der Vorstandschef des Modeunternehmens Esprit vor wenigen Monaten heimlich auf die Reise durch die Karibik gemacht, um sich ein Bild seiner künftigen Kundinnen zu verschaffen – in freier Wildbahn, sozusagen.

Die Reise hat ihn schockiert. „Die amerikanische Frau fängt erst beim Bauchnabel an“, sagt er. Vom Kopf bis zum Gürtel sei sie aufgetakelt mit falschen Ohrringen, Spaghettiträgern, bedruckten Shirts oder tiefen Ausschnitten. „Hauptsache, es glitzert“, stöhnt Krogner.

Weiter unten sei es mit der Herrlichkeit vorbei. Da reiche die ausgebeulte Jeans, erzählt der bald 64-Jährige mit den blauen Knopfaugen und dem ebenso raspelkurzen wie grauen Schopf. „Die sind einfach anders, das muss man wissen.“

Grund für Krogners ungewöhnlich Form der Völkerkunde: Vor drei Jahren holte er gemeinsam mit seinem chinesischen Großaktionär Michael Ying die US-Rechte an der Marke Esprit zurück in den Konzern. Nach der rasanten Expansion in Europa und Asien will man jetzt dort Fuß fassen, wo das Unternehmen 1968 begann – aber zuletzt über ein Mauerblümchendasein nicht hinauskam.

Kaum an Land, entschied der Modekapitän: Für die US-Kollektion müssten zusätzlich Strass und Rüschen her. Inzwischen klopft er sich selbst auf die Schulter: „Das Geschäft beginnt zu laufen.“

Hohe Geschwindigkeit – vor allem bei der Korrektur von Fehlern – ist Krogners eigentliche Stärke. Das gilt für das Tagesgeschäft mit seinen monatlich neuen Kollektionen, das gilt aber auch für strategische Entscheidungen.

Seite 1:

Wie eine Dampfwalze

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%