Management
Reform des Reisekostenrechts

Im Bundesgesetzblatt I Nr. 30 vom 31. 5. 2005 S. 1418 ff. ist das Gesetz zur Reform des ...



Im Bundesgesetzblatt I Nr. 30 vom 31. 5. 2005 S. 1418 ff. ist das Gesetz zur Reform des Reisekostenrechts vom 26. 5. 2005 verkündet worden. Danach ist das Bundesreisekostengesetz in Artikel 1 mit dem Ergebnis eines umfassenden und zeitgemäßen Regelwerks neu gefasst worden. Die Schwerpunkte sind: Zusammenfassung und Vereinfachung des Antrags- und Abrechnungsverfahrens, besoldungsgruppen- und personenstandsunabhängige Abfindungen, Wegfall jeglicher Kostenvergleichsberechnungen und umständlicher Zuschussberechnungen mit weitgehend pauschalierten Abfindungen und Abgrenzung dienstlicher und persönlicher Belange Dienstreisender. Dadurch ist die Regelungsdichte reduziert worden (17 statt 27 Paragraphen und Wegfall von zwei Rechtsverordnungen). Die Artikel 2 bis 16 enthalten mit der Neufassung notwendig werdende Folgeänderungen weiterer Stammgesetze und Rechtsverordnungen.



Quelle: DER BETRIEB, 10.06.2005

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%