Rettenberger geht
CE Consumer künftig mit Alleinvorstand

Der Chiphändler CE Consumer wird künftig von Michael Negel als Alleinvorstand geleitet: Finanzvorstand Friedrich Rettenberger scheidet "aus persönlichen Gründen und im gegenseitigen Einvernehmen" zum Jahresende aus dem Unternehmen aus.

HB MÜNCHEN. Das teilte die tief in den roten Zahlen steckende CE Consumer am Dienstag mit. Rettenbergers Ressort werde neu strukturiert und unterstehe künftig Alleinvorstand Negel. Dieser ist erst Ende November zum Vorstandschef berufen worden. Er war zuletzt Bereichsvorstand.

Mit Hilfe eines radikalen Kapitalschnitts will sich CE Consumer sanieren. Eine außerordentliche Hauptversammlung Anfang Dezember stimmte diesem zu. Demnach sollte das Kapital auf Null herabgesetzt und anschließend um 2,5 Millionen Euro erhöht werden. Durch die hohen operativen Verluste - allein im dritten Quartal fielen 4,1 Millionen Euro an - hatte das Unternehmen das Eigenkapital weitestgehend aufgezehrt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%