Röhrig war seit 1997 für den Vertrieb Transporter zuständig: Neuer Mercedes-Vertriebschef für Deutschland ernannt

Röhrig war seit 1997 für den Vertrieb Transporter zuständig
Neuer Mercedes-Vertriebschef für Deutschland ernannt

Neuer Vertriebschef für die Marken Mercedes-Benz und Maybach in Deutschland wird mit sofortiger Wirkung der 52-jährige Uwe Röhrig, teilte der Konzern am Dienstag in Stuttgart mit. Damit hat der Autokonzern Daimler-Chrysler hat nach der überraschenden Freistellung seines Vertriebschefs für Mercedes-Pkw und Maybach in Deutschland den Posten neu besetzt.

HB STUTTGART. Röhrig war seit 1997 als Geschäftsführer für den Vertrieb Transporter zuständig. Röhrigs Vorgänger war in der vergangenen Woche wegen möglicher Unregelmäßigkeiten von seinem Posten entbunden worden.

Neben dem Deutschland-Vertriebschef für Mercedes-Benz und Maybach war auch der Leiter der Hamburger Niederlassung von Daimler-Chrysler freigestellt worden. Damit reagierte das Unternehmen auf verschiedene Hinweise über Unregelmäßigkeiten in der Vertriebsorganisation. Die Konzernrevision prüft derzeit die Vorwürfe. Die Stuttgarter Staatsanwaltschaft prüft auch Berichte über angebliche Verfehlungen des ehemaligen Deutschland-Vertriebschefs, der im Dezember in den Ruhestand geschickt worden war, auf den Tatbestand der Untreue. Leiter des Deutschland-Vertriebs von Daimler-Chrysler ist seit Jahresbeginn der 56-jährige Christoph Köpke.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%