Rosenfels wird Nachfolgerin
Kraft Foods trennt sich von Deromedi

Dies gab das Gremium in einem kurzen Statement am Sitz des Konzerns in Northfield im US-Bundesstaat Illinois bekannt. Deromedi wird ab sofort durch Irene B. Rosenfeld ersetzt, bisher Chefin von Frito-Lay, der Snack-Sparte des US-Softdrinkherstellers Pepsico.

ire DÜSSELDORF. Deromedis Demission kommt für Branchenbeobachter überraschend, zumal sich Kraft Foods mitten in einem von Deromedi angestoßenen Restrukturierungsprozess befindet. Danach sollen bis zum Jahr 2008 rund 14 000 der weltweit bisher 102 000 Jobs bei dem Hersteller von Jacobs Kaffee und Philadelphia-Käse gestrichen und insgesamt 40 Werke geschlossen werden. Analysten sehen einen Grund für die Trennung in dem im Vergleich mit Konkurrenten wie Nestlé und Kellogg viel zu geringen Wachstum beim Umsatz und beim Nettogewinn. Kraft Foods gehört mehrheitlich zum US-Konsumgütergiganten und Philip-Morris-Inhaber Altria. Rosenfelds Nachfolger bei Frito-Lay wurde Albert Carey, der bisher die Pepsico-Vertriebsorganisation leitete.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%