Rosenthal-Übernahme
Die Coppo-Brüder: Rosenthals Retter

Der Deal ist perfekt: Sambonet-Chef Franco Coppo verspricht sich vom Kauf des insolventen Porzellanherstellers Rosenthal neue strategische Perspektiven. Wie immer hat er die Übernahme zusammen mit seinem Bruder eingefädelt. Es wäre nicht das erste Mal, dass die Coppo-Brüder ein kriselndes Unternehmen wieder auf Kurs bringen.

MAILAND. Der drahtige Manager hatte schon vor Monaten keine Zweifel. "Wir sind bisher immer gewachsen", sagte Franco Coppo, oberster Chef von Sambonet Paderno im norditalienischen Vercelli vor vier Monaten dem Handelsblatt. Eine Bemerkung zwischen Tür und Angel, er war gerade zurückgekommen von einem der vielen Trips nach Deutschland, um über den Kauf von Rosenthal zu verhandeln. Nun ist er am Ziel. Der italienische Kochtopf- und Besteck-Hersteller übernimmt offiziell den insolventen deutschen Porzellan-Produzenten.

"Wir steigen mit der Übernahme von Rosenthal zu einem wichtigen Player auf dem Weltmarkt auf", freut sich der eher medienscheue Ingenieur. Dank Rosenthal kann Sambonet Paderno in Zukunft seinen Kunden alles von der Bratpfanne über die Fischgabel bis zur Espressotasse anbieten.

Wie bei anderen Deals in der Vergangenheit war auch beim Rosenthal-Kauf sein älterer Bruder Pierluigi Coppo, 61, eingebunden. Der vier Jahre jüngere Franco Coppo ist offiziell zwar alleiniger Chef von Sambonet Paderno und Pierluigi Coppo der Prokurist, aber de facto teilen sich beide Brüder die Verantwortung. Pierluigi kümmert sich um Finanzen und Marketing, Franco um Produktion, Logistik, IT und Einkauf.

Es ist nicht das erste Mal, dass die Coppo-Brüder ein kriselndes Unternehmen wieder auf Kurs bringen. 1978 übernahmen sie als junge Männer zunächst das auf Klingen spezialisierte elterliche Unternehmen Officine Meccaniche Giovanni Coppo. Nur ein Jahr später kauften sie den insolventen Kochtopf-Hersteller Paderno, den sie zu einem Profi-Küchenausstatter ausbauten, der vom Suppentopf bis zur Parmesanreibe alles anbietet.

Seite 1:

Die Coppo-Brüder: Rosenthals Retter

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%