Sportwetten: Oddset gewinnt

Sportwetten
Oddset gewinnt

Der Sportwettenbetreiber Oddset hat gegen ein zypriotisches Unternehmen geklagt, das Wetten via Internet angenommen hatte. Mit Erfolg.

Das Oberlandesgericht Köln hat eine Unterlassungsklage des Sportwettenbetreibers Oddset gegen ein zypriotisches Unternehmen bestätigt, das ohne staatliche Erlaubnis Sportwetten via Internet angenommen hatte. Begründung: Nach deutschem Recht handele es sich um ein strafbares Glücksspiel. Es könne offen bleiben, ob das Staatsmonopol für Glücksspiele heute noch gerechtfertigt sei. Selbst wenn dies zutreffen sollte, folge daraus nicht, dass jedermann nach Belieben erlaubnisfrei Glücksspiele anbieten dürfe, so die Richter (Az.: 6 U 91/05).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%