Studie
Einkäufer nehmen Dienstleister ins Visier

Nach Rohstoffen und Industrieprodukten tritt jetzt auch der Einkauf von Services in den Fokus der Einkaufsentscheider.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des IT-Dienstleisters Unilog und der französischen Business School HEC. Die Autoren befragten Verantwortliche im Einkauf in über 100 europäischen Top-Unternehmen.

Der Großteil der Unternehmen ist der Ansicht, dass der Einkauf von Services Vorteile birgt und dass sie auch in diesem Bereich Segmentierungs- und Rationalisierungsverfahren anwenden können. Drei von fünf Unternehmen wollen die Globalisierung des Einkaufs von Dienstleistungen bis zum Jahr 2006 weiter verstärken.

www.unilog.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%