Telekommunikation
Neuer Kommunikationschef bei Deutscher Telekom

Der neue Telekom-Chef René Obermann hat eine erste wichtige Personalentscheidung getroffen. Zwei Tage nach der Berufung Obermanns zum Konzernchef übernahm Philipp Schindera die Leitung des Zentralbereiches Unternehmenskommunikation.

dpa BONN. Der neue Telekom-Chef René Obermann hat eine erste wichtige Personalentscheidung getroffen. Zwei Tage nach der Berufung Obermanns zum Konzernchef übernahm Philipp Schindera die Leitung des Zentralbereiches Unternehmenskommunikation.

Der 37-jährige war bislang Kommunikationschef bei der Telekom-Tochter T-Mobile. Er gilt als Vertrauter von Obermann, der bislang T-Mobile- Chef war. Schindera ist in seinem neuen Amt Nachfolger von Ulrich Lissek (48), der sich künftig anderen Führungsaufgaben im Konzern widmen werde, wie die Deutsche Telekom AG mitteilte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%