Ulrich Grillo Dritte Amtszeit für Metaller-Präsidenten

Ulrich Grillo, Vorstandschef der Duisburger Grillo-Werke, ist gestern vom Vorstand der Wirtschaftsvereinigung Metalle (WVM) erneut zum Präsidenten gewählt worden. Der 51-Jährige tritt damit die dritte Amtszeit an.
Kommentieren
Ulrich Grillo: Der Chef der Grillo-Werke ist wiedergewählt worden. Quelle: Wirtschaftsvereinigung Metalle

Ulrich Grillo: Der Chef der Grillo-Werke ist wiedergewählt worden.

Die WVM vertritt die wirtschaftspolitischen Anliegen der Nichteisen-Metallindustrie mit 652 Unternehmen und 108 400 Beschäftigten. 2009 erwirtschaftete die Branche einen Umsatz von 32,2 Mrd. Euro. Brennende politische Themen sind für die Unternehmen die Rohstoffversorgung und die Besteuerung von Energie. str

Startseite

0 Kommentare zu "Ulrich Grillo: Dritte Amtszeit für Metaller-Präsidenten"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%