Verkehr
Bahn-Finanzvorstand Sack bleibt bis 2011

Bei der Deutschen Bahn hat Finanzvorstand Diethelm Sack (57) einen Vertrag für weitere fünf Jahre erhalten. Damit bleibt er bis November 2011 für Finanzen und Controlling zuständig, teilte der bundeseigene Konzern auf Anfrage mit und bestätigte Informationen des „manager magazins“.

dpa BERLIN. Bei der Deutschen Bahn hat Finanzvorstand Diethelm Sack (57) einen Vertrag für weitere fünf Jahre erhalten. Damit bleibt er bis November 2011 für Finanzen und Controlling zuständig, teilte der bundeseigene Konzern auf Anfrage mit und bestätigte Informationen des „manager magazins“.

Der laufende Kontrakt endet im November 2006. Der Manager wurde 1991 Finanzvorstand der damaligen Deutschen Bundesbahn und führte das Ressort auch nach der Fusion von Bundesbahn und früherer DDR-Reichsbahn zur Deutschen Bahn AG weiter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%