Verkehr
Neuer Chef für Netztochter der Bahn

Neuer Vorstandschef der Netztochter der Deutschen Bahn wird der bisherige Siemens-Manager Volker Kefer. Der 50-Jährige folgt an der Spitze der DB Netz AG bis 1. Juni auf Roland Heinisch (63), wie der bundeseigene Konzern mitteilte.

dpa BERLIN. Neuer Vorstandschef der Netztochter der Deutschen Bahn wird der bisherige Siemens-Manager Volker Kefer. Der 50-Jährige folgt an der Spitze der DB Netz AG bis 1. Juni auf Roland Heinisch (63), wie der bundeseigene Konzern mitteilte.

Bei der Spedition Schenker, die zur Frachtsparte der Bahn gehört, scheidet der bisherige Vorstandschef Thomas Held (49) Ende Januar nach drei Jahren aus. Das übergeordnete Konzernressort Transport und Logistik hatte kürzlich eine Straffung der Führungsstruktur angekündigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%