Verlag
Langenscheidt trennt sich von Chef Rolf Müller

Der Münchener Verlag Langenscheidt trennt sich von seinem langjährigen Verlagsleiter Rolf Müller. Der Schritt verdeutlicht den Umbruch, in dem sich der Verlag befindet.
  • 0

DÜSSELDORF. Die Trennung von Rolf Müller teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. Die Neustrukturierung des Verlags bewirke eine weitere personelle Veränderung. Müller war seit 1994 Verlagsleiter bei Langenscheidt und ein enger Vertrauter des Verlegers Andreas Langenscheidt. Rolf Müller war für eine Stellungnahme nicht erreichbar, da der 61-Jährige auf dem Weg zu einem Urlaub in Florida ist. Müller hatte die Hoheit über das Programm.

Verleger Andreas Langenscheidt sagte zu dem Chefwechsel: "Wir blicken auf erfolgreiche Jahre zurück, die Rolf Müller entscheidend geprägt hat. Da wir aktuell unsere Struktur vom zentral gesteuerten Verlag zu kleineren, dezentralen und eigenständigen Geschäftsbereichen hin verändern, entfällt die Funktion einer klassischen Verlagsleitung. Wir bedauern es außerordentlich, dass uns Herr Müller aus diesem Grund verlässt."

Langenscheidt wird seit Monaten komplett umgebaut. Das Unternehmen erfindet sich derzeit neu, denn Langenscheidt will sich neue Vertriebskanäle auch außerhalb des klassischen Buchhandels erschließen. Früher wurde die Firma über die Redaktionen gesteuert. Mittlerweile haben eigenständige, vertriebsgetriebene Geschäftsbereiche das Sagen.

"Wir sind optimistisch, denn der Bedarf Sprachen zu lernen, lässt nicht nach", heißt es bei Langenscheidt. Das Familienunternehmen hatte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 84 Millionen gemacht. Nach Unternehmensangaben ist das Unternehmen profitabel.

Seite 1:

Langenscheidt trennt sich von Chef Rolf Müller

Seite 2:

Kommentare zu " Verlag: Langenscheidt trennt sich von Chef Rolf Müller"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%