Vertriebschef geht
Volkswagen-Manager wechselt zum ADAC

Der Volkswagen-Konzern verliert zum 1. April nach Informationen des Handelsblatts einen weiteren Spitzenmanager seiner Hauptmarke VW.Außer Vertriebsvorstand Michael Kern, der zu ATU wechselt, kehrt zeitgleich Stefan Müller, Deutschland-Vertriebschef der Marke VW, dem Autohersteller den Rücken.

DÜSSELDORF. Wie der ADAC dem Handelsblatt bestätigte, wird Müller die Geschäftsführung der Münchener Zentrale übernehmen. Damit steht er der wirtschaftlich aktiven Holding des Autoklubs vor, der unter anderem die auflagenstarke Mitgliederzeitschrift "ADAC Motorwelt" herausgibt, aber auch Finanzdienstleistungen anbietet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%