Vier neue Mitglieder
Morgan Stanley erweitert Deutschland-Vorstand

HB FRANKFURT. Die US-Investmentbank Morgan Stanley erweitert ihren Vorstand in Deutschland.

Das Führungsgremium werde um vier neue Mitglieder ergänzt, teilte das Institut am Dienstag in Frankfurt mit. „Diese Entscheidung unterstreicht die weiterhin wachsende Bedeutung des deutschen Standortes“, sagte Dagmar Kollmann, Vorstandschefin von Morgan Stanley in Deutschland.

Neu im Vorstand sind die Co-Chefs des Investmentbankings in Deutschland und Österreich, der 41-jährige Carsten Dentler und der 37-jährige Dirk Notheis. Darüber hinaus rückt der 36-jährige Oliver Chappell auf, der hier zu Lande das Geschäft mit festverzinslichen Wertpapieren verantwortet. Ferner steigt der 40-jährige Harald Epple auf, der für das Kapitalmarktgeschäft in Deutschland und Österreich zuständig ist. Im Vorstand bleibt neben Chefin Kollmann auch Hanns Christoph Siebold.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%