Vita
Indra Nooyi: Rasante Karriere

Die Managerin

1955 Indra Nooyi wird am 28. Oktober in Madras, Indien, geboren. Sie wächst in einer konservativen Mittelklassefamilie in Chennai auf und fällt zu Hause früh aus der Reihe: Statt sich wie andere Hindu-Mädchen auf ihre Rolle als Haushaltsführerin vorzubereiten, spielt sie Cricket und E-Gitarre in einer Mädchenband.

Nach einem MBA-Studium in Kalkutta und einem ersten Job als Rezeptionistin überfällt sie ihre Eltern mit dem Plan, in die USA emigrieren zu wollen. Zu ihrer eigenen Überraschung erhält sie ein Stipendium an der Yale School of Management und wandert mit 22 Jahren aus.

Im indischen Nationalkleid Sari stellt sie sich bei der amerikanischen Unternehmensberatung Boston Consulting Group vor – und erhält einen Job in der Strategieplanung.

1994: Sie kommt über Motorola und ABB zu Pepsi, wo sie schnell Karriere macht. Der erfolgreiche Strategieschwenk des New Yorker Konzerns vom Brause-Multi zum Anbieter gesünderer Lebensmittel gilt hauptsächlich als ihr Verdienst. Sie setzt sich massiv dafür ein, dass Kentucky Fried Chicken und Pizza Hut abgestoßen werden.

1998: Sie kämpft für die Übernahme des Saftherstellers Tropicana. Bereits drei Jahre später leitet sie die Fusionsverhandlungen mit dem Getränke- und Müsli-Konzern Quaker Oats. Der 13,8-Milliarden-Dollar-Kauf wird ihr Meisterstück. Bald darauf steig sie zur Finanzchefin von Pepsico auf.

2006: Im Oktober wird sie zur Vorstandschefin berufen. Sie ist verheiratet mit dem Unternehmensberater Raj K. Nooyi und hat zwei Töchter im Alter von 13 und 22 Jahren.

Das Unternehmen

Der Pepsico-Konzern, dem auch die führende US-Snacksparte Frito-Lay gehört, beschäftigt 168 000 Mitarbeiter und zog 2007 aus 35 Milliarden Dollar Umsatz 5,6 Milliarden Dollar Nettogewinn. Konkurrent Coca-Cola kam im Vorjahr nur auf 24 Milliarden Dollar Umsatz und fünf Milliarden Dollar Gewinn. Pepsico hat inzwischen den einst uneinholbaren Erzrivalen in vielen Bereichen abgehängt, insbesondere auf den Wachstumsmärkten Wasser und Fitnessdrinks (u.a. Gatorade).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%