Zum 65. Geburtstag
Von Pierer feiert Hauptversammlung

Heinrich von Pierer wollte immer mehr sein als nur Manager. Bis heute versucht der Siemens-Aufsichtsratschef auch als Bürger zu wirken und sein Wissen in den Dienst der Öffentlichkeit zu stellen.

MÜNCHEN. Die Party wird laut, die Küche deftig, es dürften etwa 10 000 Gäste kommen – es ist also alles angerichtet nach dem Geschmack von Heinrich von Pierer. Am Donnerstag, dem Tag der Hauptversammlung, feiert der Aufsichtsratsvorsitzende der Siemens AG seinen 65. Geburtstag – „reiner Zufall“ versichert ein Vertrauter.

Man könnte auch eine Fügung darin erblicken, denn zweifellos ist Siemens mehr als nur ein Teil im Leben des Mannes aus Erlangen, der das Geschick von Deutschlands größtem Technologiekonzern bis heute mitbestimmt. Darum wird er an einem Tag, an dem andere ihre Altersteilzeit beenden, als Leiter der Hauptversammlung ziemlich zu tun haben. Es wird in jedem Falle munter zugehen.

Stellte man den Deutschen die Frage, mit welchem Spitzenmanager sie am liebsten Würstchen grillten, von Pierer landete auf einem Spitzenplatz. Äußere Eitelkeiten sind ihm fremd, er gibt sich offen bis hemdsärmelig – auch das hat mit Führungskultur zu tun. Immer hat er betont, das Unternehmen müsse Aktionären wie Mitarbeitern dienen, und man wird ihm nicht vorwerfen können, dass er nicht versucht habe, dies vorzuleben – bis hin zum regelmäßigen Mittagessen in der Kantine.

Dabei wollte von Pierer immer mehr sein als nur Manager, bis heute versucht er, auch als Bürger zu wirken. So hat er früh schon kommunalpolitisch Verantwortung getragen, sich auch öffentlich stets seiner Verantwortung gestellt. Schließlich war von Pierer, der sich in seiner Jugend auch als Journalist versuchte, immer auch ein großer Kommunikator. Darum hat er wichtige Funktionen in der Verbandspolitik übernommen, unter anderem als Vorsitzender des Asien-Pazifik-Auschusses. Bald schon wird er der Bundeskanzlerin als Kopf eines Beratergremiums für Innovation und Wachstum zur Verfügung stehen, in wenigen Wochen soll das Gremium stehen.

Seite 1:

Von Pierer feiert Hauptversammlung

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%