Zweite Ebene
Umbau des Post-Managements geht weiter

Nach dem Umbau im Vorstand hat die Deutsche Post AG nun auch die zweite Management-Ebene in den Bereichen Express und Logistik neu besetzt. Wie das Handelsblatt aus Unternehmenskreisen erfuhr, wird die Region DHL Express Europa künftig von Ad Ebus geleitet, vorher Chef von DHL Express Benelux.

BONN. Hans Hickler, seit Mai 2005 bei DHL, wird neuer Leiter von DHL Express USA. Beide berichten an John Mullen, der künftig weltweit im Vorstand der Post für DHL Express verantwortlich ist. Mullen unterstellt ist auch Scott Price, der Regionalchef für Asien sowie der Schweizer Claude Béglé, der das DHL Express-Geschäft in Deutschland leitet.

Dem neuen Post-Logistik-Vorstand John Allan, der vom britischen Zukauf Exel kam und seit Anfang 2006 dem Post-Vorstand angehört, wird Hermann Ude unterstellt. Ude leitet künftig den neuen Bereich Freight, in dem das Speditionsgeschäft per LKW im Konzern zentralisiert wird. Ude gehörte zuvor dem Konzernstab von Post-Chef Klaus Zumwinkel an. Ein Postsprecher bestätigte die Personalien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%