Acht Tipps für eine erfolgreiche Modernisierung der deutschen Administration
Politik und Verwaltung müssen die Reformen endlich beherzt anpacken

Auch wenn der deutschen Verwaltung im internationalen Vergleich allenfalls das Etikett eines „vorsichtigen Modernisierers“ anhaftet, ist in den vergangenen 10 bis 15 Jahren viel passiert. Klassische Personal- und Finanzstrukturen blieben jedoch davon weitgehend unberührt.

HB DÜSSELDORF. Durch E-Government möglich gewordene Restrukturierungspotenziale werden ängstlich verschwiegen, die überkommene Regelorientierung lebt fröhlich weiter.

Beim notwendigen Umbau der Verwaltung sind acht Punkte zu beherzigen:
– Führung beweisen: Verwaltungsspitze und Politik müssen die Reform als wichtig begreifen.
– Motivation erzeugen: Staat und Verwaltung müssen klare Ziele vorgeben.
– Potenziale ausschöpfen: Mit klassischen Elementen des New Public Managements, wie Prozessrestrukturierung, Kostentransparenz oder Zielorientierung wird Modernisierungspotenzial realisiert.
– Reformtempo erhöhen: Reformen dürfen sich nicht zu lange hinziehen; eine zu langsamer Umbau ist unwirtschaftlich.
– Transformationsprozess professionalisieren: Eine Professionalisierung des Programm- und Projektmanagements mag keine alleinige Erfolgsgarantie sein, doch ist durch adäquate Frühwarn- und Controllingsysteme die Erfolgswahrscheinlichkeit zu erhöhen.
– Grenzen überschreiten: Die Verbreitung von Erfahrungen sowie die gemeinsame Nutzung von Konzepten und Anwendungen über Behörden und Verwaltungsebenen hinweg sollten intensiviert werden.
– Reformen verstetigen: Eine flächendeckende Umsetzung sollte Vorrang vor der endlosen Suche nach perfekten Einzellösungen haben.
– Kompetenzen bündeln: Administrative Prozesse und Kompetenzen, wie z. B. Informationstechnologie oder Organisation, die für Reformen notwendig sind, sollten wie in einem Konzern innerhalb von Bund und Ländern stärker zentralisiert werden.

Die Reform der deutschen Verwaltung ist sicherlich keine Lichtjahre mehr vom Ziel entfernt, aber ohne die Beachtung dieser Gestaltungsmerkmale und unter Beibehaltung der heutigen Impulsgeschwindigkeit besteht die Gefahr, das Ziel aus den Augen zu verlieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%