Bilanz nach einem Jahr KfW Mittelstandsbank
Clement: Mittelstand muss leichter Kredite bekommen

Angesichts der Finanzierungsengpässe kleiner und mittlerer Unternehmen drängen die Bundesregierung und die staatliche KfW Bankengruppe auf eine stärkere Vergabe „kleiner“ Firmenkredite.

HB BERLIN. „Das ist wirklich eine der Hauptbremsen für eine noch kräftigere Wirtschaftserholung“, sagte Clement nach der Beratung des Mittelstandsberichtes im Bundeskabinett am Mittwoch in Berlin. Es gebe verschiedene Befragungen von Unternehmen, in denen über 50 Prozent die Kreditvergabe als wesentliches Hindernis in ihrer geschäftlichen Entwicklung bezeichneten. „Es ist ein Faktum, dass etwa die Hälfte der Unternehmen in Deutschland erklärt, dass sie mehr investieren würden, wenn die Finanzierung leichter wäre“, sagte Clement. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) habe in der Kabinettssitzung darauf gepocht, dieses Problem anzugehen.

Der Vorsitzende der KfW-Bankengruppe, Hans Reich, sagte, die Banken seien durch die Krise der Branche gezwungen, umfangreiche Beträge in die Risikovorsorge zu stecken und seien deshalb bei der Vergabe der Kredite selektiver. Durch die so genannten Basel-II-Regeln und die damit einhergehenden Prüfungen der Kreditstruktur hätten sie zudem Erkenntnisse gewonnen, wie wenig kleinteilige Kredite zum Geschäft beitrügen. Aber auch die kleinen und mittleren Betriebe müssten sich anpassen: „Der Mittelstand muss stärker die Eigenkapitalbildung bei seiner Finanzdisposition in den Vordergrund stellen, dann wird er auch wieder kreditfähig werden.“

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%