Finanzierungsprobleme
Bund startet High Tech-Gründerfonds

Junge Technologiefirmen können sich wieder Hoffnung auf dringend benötigte Kapitalspritzen machen. Nach jahrelanger Flaute steht innovativen Unternehmen künftig mehr Wagniskapital zur Verfügung, um fit für den Markt zu werden.

HB BERLIN. Bundesregierung, führende Industrieunternehmen und die staatliche KfW Bankengruppe haben am Montag den „High-Tech-Gründerfonds“ gestartet. Der bis zum Jahr 2011 laufende Fonds habe ein Volumen von 262 Millionen Euro und solle die Lücke in der Finanzierung neugegründeter Technologieunternehmen schließen, erklärte Wirtschaftsminister Wolfgang Clement (SPD) bei der Vorstellung des Programms. Mit 240 Millionen Euro kommt der Löwenanteil der Mittel vom Bund. Das restlichen Geld steuern die staatliche Förderbank-Gruppe KfW sowie BASF, Deutsche Telekom und Siemens bei.

Clement äußerte die Hoffnung, den Betrag durch weitere Partner aus der Industrie und private Investoren deutlich erhöhen zu können. Der Fonds sei ein Kernstück der Innovationsoffensive von Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD). Ziel sei es, den Rückstand Deutschlands bei der Umsetzung von Innovationen wettzumachen.

Der neue Gründerfonds soll Finanzierungsprobleme für junge Technologieunternehmen lösen helfen, die durch den Rückzug von Banken und Versicherungen aus solchen Finanzierungen entstanden sind. Auch wenn die Chancen solcher Gründungen für Externe schwer zu beurteilen seien, dürften sich die Banken hinter diesem Argument nicht verstecken, warnte Clement. „Es ist schon so, dass wir wieder eine ausgeprägte Scheu etabliert haben, mit Innovationen umzugehen“, bemängelte der SPD-Politiker.

Seite 1:

Bund startet High Tech-Gründerfonds

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%