Förderbanken
Krise lässt Finanzierungskosten der Banken steigen

Die Finanzierungskosten der Förderbanken haben sich in den letzten Monaten erhöht. Das Fördergeschäft sehen Spezialinstitute wie die KfW oder die Rentenbank aber nicht gefährdet. In mancher Hinsicht müssen die Förderbanken der Krise jedoch Kredit zollen.

FRANKFURT. Die weltweite Finanzkrise hat auch die Refinanzierungskosten der Förderbanken steigen lassen. Die Renditeaufschläge, die die Förderbank KfW im Vergleich zum so genannten Swap-Satz zahlen muss, liegen 0,3 bis 0,6 Prozentpunkte über dem Niveau, das vor Ausbruch der Finanzkrise zu zahlen war. Der Swap-Satz ist ein variabler Referenzsatz, zu dem Banken fest in variable Zinszahlungen tauschen. Er gilt als wichtiger Maßstab bei der Preisfestsetzung von Anleihen.

Auch die Finanzierungskosten anderer Förderinstitute wie der Rentenbank oder der NRW-Bank haben sich in den vergangenen Monaten erhöht, allerdings in unterschiedlichem Maße. Händlern zufolge liegen die Aufschläge der NRW-Bank derzeit etwas 30 Basispunkte über dem Swap-Satz, bei der Rentenbank sind es rund zehn Basispunkte.

Das Fördergeschäft sehen Spezialinstitute wie die KfW oder die Rentenbank aber nicht gefährdet. Das liegt daran, dass die Leitzinsen der Notenbanken und auch die Renditen sicherer Bundesanleihen insgesamt stark gesunken sind. Diese Abwärtsbewegung hat die steigenden Renditeaufschläge kompensiert, zumal der Swap-Satz die Abwärtsbewegung der Kapitalmarktzinsen mitvollzog.

Das führt dazu, dass sich in absoluten Zahlen für die Förderkunden nicht unbedingt etwas verschlechtert hat, unter Umständen profitieren sie nur nicht vollständig von sinkenden Zinsen. Die Rentenbank teilte mit, ihre Refinanzierung habe sich nur "relativ verschlechtert": "Für unsere Kunden, die Endkreditnehmer, konnten wir die Konditionen in unseren Förderprogrammen daher stabil halten", so eine Sprecherin. Ähnlich die Aussagen der KfW: "Wegen der höheren Renditeaufschläge im Vergleich zu den Swap-Sätzen profitiert die KfW nur teilweise vom sinkenden Zinsniveau. Dies spiegelt sich in den Programmkonditionen der KfW wider", sagt KfW-Treasurer Frank Czichowski.

Seite 1:

Krise lässt Finanzierungskosten der Banken steigen

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%