Fuhrpark-Management
Reparatur, Öl- und Reifenwechsel inklusive

Full-Service-Leasing bietet bereits bei Fuhrparks ab 30 Fahrzeugen erhebliche Kostenvorteile. Unternehmen profitieren von maßgeschneiderten Lösungen. Experten raten dazu, die Angebote genau zu vergleichen.

Tankquittungen, Werkstattrechnungen, Strafzettel, Versicherungspolicen, Unfallprotokolle ­ ein betrieblicher Fuhrpark verursacht jede Menge Arbeit und Kosten. Bereits bei einer Flotte von 50 Fahrzeugen fallen pro Jahr tausende Belege an, die alle erfasst, bearbeitet und archiviert werden müssen. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, das Fuhrparkmanagement zu vereinfachen und Kosten einzusparen. Eine davon ist das Leasen der Firmenflotte. Dienstwagen auf Pump erhöhen die Liquidität und schaffen finanzielle Planungssicherheit.

Großes Einsparpotenzial bietet das Full-Service-Leasing inklusive Fuhrparkbetreuung durch professionelle Fuhrparkmanager. Deren Angebote erfolgen nach dem Baukastenprinzip: Der Kunde kann aus einer breiten Servicepalette einzelne Dienstleistungen frei auswählen und den Vertrag nach seinen Bedürfnissen maßschneidern.

Der Rundum-Sorglos-Service der Fuhrparkmanagement-Anbieter beginnt mit der Beschaffung und Auslieferung der Neufahrzeuge. Darüber hinaus kümmern sich die Profis um Reparatur und Wartung, um den Reifenwechsel und die Kraftstoffabwicklung über Tankkarten. Auch ein kompletter Schadenservice mit 24-Stunden-Pannendienst und Ersatzfahrzeugen, die Übernahme von Versicherungsdienstleistungen, die Zahlung von Steuern und GEZ-Gebühren sowie die Bearbeitung von Bußgeldbescheiden sind als Betreuungsleistungen zu haben. Ein monatliches Reporting-System und regelmäßige Beratungsleistungen helfen, die optimale Haltedauer der Firmenfahrzeuge zu ermitteln und die Flotten kostenoptimal zu betreiben.

Viel Einsparpotenzial

"Gerade mittleren und kleineren Betrieben beschert ein professionell gemanagter Fuhrpark erhebliche Vorteile", erklärt Jan Hein Bax, Geschäftsführer der Lease Plan Deutschland GmbH, einem der größten Anbieter auf dem Markt. "Denn sie ersparen sich nicht nur den administrativen Aufwand, der vom Tagesgeschäft abhält", so Bax. "Auch können Leasinggesellschaften aufgrund ihrer gebündelten Einkaufsmacht sehr viel bessere Preise durchsetzen." Bax rechnet damit, dass sich zwölf Prozent der gesamten Fuhrparkkosten durch professionelles Management mit Sicherheit einsparen lassen.

Seite 1:

Reparatur, Öl- und Reifenwechsel inklusive

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%