Sale-and-lease-back
Substanz in der Krise erhalten

Viele mittelständische Unternehmen erfahren derzeit schmerzlich, was es heißt, zu abhängig vom klassischen Kredit zu sein: Die Zinsen steigen, dringend benötigte Finanzierungen sind gefährdet. In dieser Situation können Weiterentwicklungen klassischer Sale-and-lease-back-Finanzierungen von Immobilien Gestaltungsspielräume schaffen.

MÜNCHEN HB. Viele mittelständische Unternehmen erfahren derzeit schmerzlich, was es heißt, zu abhängig vom klassischen Kredit zu sein. Die Zinsen steigen, dringend benötigte Finanzierungen sind gefährdet, die Verschlechterung wichtiger Bilanzkennzahlen droht zuvor eingegangene Covenants zu sprengen – und so die Vertragskonditionen zu verschlechtern oder Kredite gar zu gefährden. In dieser Situation können Weiterentwicklungen klassischer Sale-and-lease-back-Finanzierungen von Immobilien Gestaltungsspielräume schaffen.

Je nachdem, ob einem Unternehmen der rechtliche Zugriff auf die Substanz des jeweiligen Objektes wichtig ist oder eher auf das Nutzungsrecht abgestellt wird: Flexibel gestaltete Sale-and-lease-back- Konstruktionen geben individuelle Antworten. So kann etwa der Zugriff auf die Substanz erhalten bleiben, indem zum Ende des Leasingvertrages eine so genannte Festpreisoption vereinbart wird.

Eine gelockerte Variante ist die Rücknahmemöglichkeit der Immobilie zum Verkehrswert. Andere Unternehmen entscheiden sich lediglich für die Sicherung über ein Vorkaufsrecht. Und bei so genannten Sale-and-rent-back-Verträgen stellen die künftigen Mieter ausschließlich auf die Nutzung der Immobilie ab. Sie sichern sich meist die Option auf Mietverlängerung. Der Eigentümer erlangt auf diese Weise Liquidität und verbessert seine Bilanz.

Die Kennzahlen werden immer bedeutsamer für die Nachhaltigkeit eingegangener Covenants mit Banken. Dabei ist es für den Unternehmer von Interesse, dass weniger Kapital in Immobilien gebunden ist. Er kann so das freigesetzte Kapital in seinem Kerngeschäft einsetzen, wo es mehr Rendite schafft. Ein zeitlich gestrecktes Sale-and-lease-back- Verfahren erfüllt diese Voraussetzungen.

Seite 1:

Substanz in der Krise erhalten

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%