Stimmungsstudie
Im Mittelstand herrscht Euphorie

Die Geschäfte des deutschen Mittelstandes laufen so gut wie schon seit vielen Jahren nicht mehr. Mehr als 70 Prozent der Unternehmen erwarten einer Umfrage zufolge für dieses Jahr ein Wachstum. Vielfach sind die erwarteten Steigerungsraten erheblich.

HB HAMBURG. Nur sechs Prozent befürchten Umsatzrückgang. 23 Prozent gehen von einem gleich bleibenden Umsatz aus. Das ergab eine Befragung von 500 Unternehmen mit einem Umsatz zwischen drei Millionen und einer Milliarde Euro durch die Nürnberger Unternehmensberatung Weissman & Cie., wie das Unternehmen am Sonntag mitteilte.

„Die Stimmung im Mittelstand bezüglich des aktuellen Jahres ist euphorisch“, erklärte Arnold Weissman von Weissman & Cie. Nach seinen Angaben gehen viele mittelständische Firmen von ganz erheblichen Steigerungsraten aus. 30 Prozent der Unternehmen, die Wachstum erwarten, rechnen demnach für 2006 mit Zugewinnen von 5 bis 10 Prozent. Weitere 36 Prozent dieser Gruppe erwarteten Umsatzwachstum von mehr als 10 Prozent.

40 Prozent der befragten Unternehmen erwarten außerdem zusätzliche Arbeitsplätze, 49 Prozent gehen von gleich vielen Mitarbeitern aus, und bei nur 10 Prozent der Firmen dürfte die Zahl der Stellen sinken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%