Studie
Mittelstand setzt verstärkt auf Export

Der Mittelstand zeigt sich exportfreudig. Nach einer neuen Studie legen die meisten der rund 1,3 Millionen Betriebe großes Gewicht auf den Außenhandel. Dabei haben die Unternehmen vor allem die EU und die mittel- und osteuropäischen Staaten im Blick.

HB BERLIN. Gut jede zehnte Firma mit mehr als 20 Beschäftigten will durch die Produktion im Ausland wettbewerbsfähiger werden, heitß es in der gemeinsamen Untersuchung des Bonner Instituts für Mittelstand, der Sparkassen-Finanzgruppe und der Zeitschrift „Impulse“.Von den kleineren Betrieben gaben dies sechs Prozent an. Gut 40 Prozent sehen in Kostensenkungen den wichtigsten Weg, sich gegen die Konkurrenz zu wappnen.

Laut Studie sind im Mittelstand derzeit rund 400 000 Stellen unbesetzt. Als Gründe für den Personalbedarf nannten die Befragten vor allem die Expansion ihres Unternehmens. Fast jede vierte offene Stelle muss neu besetzt werden, weil der Vorgänger in den Ruhestand gewechselt ist. Gesucht werden vor allem Fachleute und Aushilfen. Die Arbeitsplätze bleiben oft monatelang unbesetzt, weil es nach Aussagen der Firmen an geeigneten Bewerbern mangelt. Bei den Aushilfskräften kritisieren die Manager eine oft fehlende Motivation.

Zunehmend das Sagen haben nach der Erhebung Unternehmerinnen. „Immer öfter übernehmen Frauen das Ruder“, sagte Impulse-Chefredakteur Klaus Schweinsberg. Der Anteil der Unternehmerinnen liegt nach der Studie derzeit bei 22,5 Prozent, ein Plus von fast vier Prozentpunkten in den letzten vier Jahren.

Die Zahl der Frauen in leitenden Positionen stieg im gleichen Zeitraum um 600 000 auf eine Million an. Dabei haben sie es laut Schweinsberg deutlich schwerer, Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen. „Der Unternehmensgründer hat seine Partnerin im Rücken, die Unternehmensgründerin ihren Partner im Nacken“, sagte der „Impulse“-Chefredakteur.

Für die Studie wurden 1150 Führungskräfte aus Unternehmen mit bis zu 500 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von weniger als 500 Millionen Euro befragt und die Ergebnisse hochgerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%