Umfrage
Alternativen zum Kredit wenig genutzt

Die meisten alternativen Finanzierungsformen haben sich im Mittelstand nicht merklich besser durchsetzen können.Daran hat auch die für viele kleinere und mittelgroße Unternehmen spürbare Kreditklemme der vergangenen Jahre nichts geändert. Die meisten mittelständischen Unternehmen halten sie schlichtweg für zu teuer und aufwendig.

bas FRANKFURT. Nach einer repräsentativen Umfrage unter 1 500 mittelständischen Unternehmen im Auftrag der DZ Bank halten drei von vier Befragten innovative Finanzierungsinstrumente nicht für nötig. Die alternativen Finanzierungsmethoden, die meist die Eigenkapitalbasis stärken, sind ihnen zudem zu teuer (37 Prozent) und zu aufwendig, wenn es um die Informationen und Offenlegung für die Investoren geht (47 Prozent).

So nutzten in den vergangenen zwei Jahren gerade einmal fünf Prozent Beteiligungskapital und drei Prozent Mezzanine-Kapital – eine Mischung aus Eigen- und Fremdkapital. Gar nicht zur Anwendung kamen forderungsbesicherte Wertpapiere – so genannte Asset Backed Securities. Auch künftig dürfte sich daran wenig ändern, meint Altfried Lütkenhaus, Bereichsleiter Firmenkunden Mittelstand bei der DZ Bank. Die Umfrage über die geplante Nutzung in den kommenden Jahren bestätige dies. Ein Grund sei, dass die Kreditinstitute ihre Kredite wieder häufig zu nicht risikogerechten Kosten abgäben. Das verteuert im Vergleich gesehen die alternativen Finanzierungsarten.

Die Mittelständler sagen klar, dass geringe Kosten für sie das wichtigste Kriterium sind, wenn es um die Entscheidung geht, welche Art der Finanzierung sie wählen. Erst danach folgen Kriterien wie Planungssicherheit oder die Verbesserung betriebswirtschaftlicher Kennzahlen. So bleiben Bankdarlehen und Kontokorrentkredite mit 37 Prozent des Finanzierungsvolumens nach Gewinnen und Abschreibungen das vorherrschende Mittel. Jedes zweite befragte Unternehmen hat ein Bankdarlehen in Anspruch genommen. Durchgesetzt hat sich mittlerweile das Leasing, auf das 54 Prozent der Unternehmen zurückgriffen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%