Umfrage
EU-Osterweiterung - Grund zum feiern?

Am 1. Mai 2005 jährt sich der Beitritt der osteuropäischen Staaten sowie Maltas und Zyperns zur Europäischen Union. Die Ziele für den Beitritt waren hoch gesteckt. Doch wie bewerten deutsche Unternehmer die Erweiterung in der Praxis?

Die Europäische Kommission nannte die Erweiterung "eine der bedeutendsten Chancen für die Europäische Union zu Beginn des 21. Jahrhunderts". DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun bezeichnete sie als "Meilenstein in der europäischen Geschichte und eine Frischzellenkur für Europa".

Allgemein wurde ein Investitionsschub insbesondere auch deutscher Unternehmen in den Beitrittsstaaten erwartet. Denn mit dem Wegfall handelsrechtlicher Barrieren und der Öffnung der Märkte erschließt sich in Osteuropa ein großer Wachstumsmarkt. Auf der anderen Seite mussten deutsche Unternehmen mit Lohnsteigerungen und vor allem auch einer neuen Konkurrenz aus den Beitrittsstaaten rechnen. Schon vor der Erweiterung begannen daher Unternehmen, ihre Aktivitäten weiter gen Osten zu verlagern.

Doch wie bewerten die deutschen Unternehmer die Erweiterung in der Praxis? Sind die Beitrittsländer den an sie gestellten Erwartungen gerecht geworden? Wurden rechtliche, steuerliche und bürokratische Barrieren wirklich effektiv abgebaut? Wie wirkt sich die Erweiterung auf die Wachstumschancen aus? Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Rödl & Partner geht dem in einer Unternehmerbefragung zur EU-Osterweiterung nach. Ziel der Befragung ist es, zum 1. Mai 2005 eine Bilanz der EU-Osterweiterung aus Unternehmersicht ziehen zu können.

Sie haben bis zum 17. April 2005 die Gelegenheit, an der Befragung teilzunehmen. Den Fragebogen finden Sie im Internet unter www.roedl.de/osterweiterung. Die Befragung richtet sich an Unternehmer, die in den Beitrittsländern tätig sind und aus ihrer praktischen Erfahrung heraus berichten können. Die Befragung selbst ist anonym, aber es besteht die Möglichkeit, die Ergebnisse der Studie zu erhalten, wenn in einem separaten Fenster eine E-Mail hinterlegt wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%