Unbeliebtes Leasing
Handwerker bevorzugen klassische Kredite

In der Finanzierung sind die deutschen Betriebe immer noch konservativ: Rund 60 Prozent vertrauen auf die Kontokorrentlinien, nur wenige setzen Leasing ein. Die hohen Zinskosten nehmen sie oft grundlos in Kauf. Ein weiterer Nachteil: Käufe binden das Eigenkapital von Firmen gleich zweimal.

WERTHER. Bei der Fremdfinanzierung greifen die Betriebsinhaber im Handwerk meist auf klassische und teuere Finanzierungsinstrumente zu. Eine Umfrage vom Zentralverband des Deutschen Handwerks bei über 12 000 Betrieben kam zu dem Ergebnis, dass 60 Prozent der Handwerker zur Finanzierung ihres Betriebes regelmäßig den mit den höchsten Zinskosten versehenen Kontokorrent-Kredit nutzen. Nur knapp 25 Prozent der deutschen Handwerksbetriebe setzen demnach Leasing als alternatives Finanzierungsinstrument ein.

Peter Philippen vom Firmenkundencenter der Kreissparkasse Heinsberg: "Wenn der Kontokorrent in Anspruch genommen wird, klären wir, ob damit Investitionen in Maschinen oder Fuhrpark getätigt wurden und suchen das Gespräch." Mit Erfolg. Der Anteil der Handwerksbetriebe, die leasen, wächst. "Gerade der Fuhrpark wird überwiegend geleast", so Philippen. Das Problem: "Viele Betriebsinhaber fürchten, dass bei der Fahrzeugrückgabe jede Beule in Rechnung gestellt wird", weiß Ryjan Rutgers, Geschäftsführer der Athlon Car Lease GmbH & Co. KG. Zu Recht - beim VMF (Verband markenunabhängiger Fuhrparkmanagementgesellschaften) heißt es dazu: "Die Kostendeckung, auf die mancher Leasinggeber zur Auftragsgewinnung verzichtet hatte, wird am Ende oft wieder hereingeholt. So kann der kleinste Steinschlag für manchen Fuhrparkmanager leicht zum großen, teuren Lackschaden werden." Philippen spricht mit seinen Kunden offen das Thema Rückgabe an - das ist nicht immer so: "Was bei Vertragsende passiert, wird bei einigen Gesellschaften hinten angestellt."

Nach internen Recherchen von Athlon Car Lease Germany haben einige Handwerksbetriebe bereits schlechte Erfahrungen gemacht. "Viele nehmen lieber die Nachteile der Kreditfinanzierung in Kauf", sagt Ryjan Rutgers. Gekaufte Autos binden das Eigenkapital eines Unternehmens also gleich zweimal - bei der Anschaffung und bei der Bildung von Rücklagen. Falls nach drei oder vier Jahren ohne teure Fremdfinanzierung ein gleichwertiger Neuwagen angeschafft werden soll, funktioniert dies ohne Aufnahme von Fremdkapital nur, wenn dieser monatliche Wertverlust durch gleich hohe Rücklagen ausgeglichen wird. Leasing hält dagegen Finanzmittel und Kreditlinien für die Wachstumsfinanzierung offen. Die Bilanz wird verkürzt, das Eigenkapital geschont, Bonität und Rating werden verbessert und Kredite günstiger.

Seite 1:

Handwerker bevorzugen klassische Kredite

Seite 2:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%