Verbesserte Konditionen
L-Bank fördert kräftig

Die L-Bank, die staatliche Förderbank Baden-Württembergs, hat im ersten Halbjahr 2007 140 Mill. Euro für die Einführung neuer Technologien zur Verfügung gestellt. Das entspricht dem Fünffachen des gesamten Vorjahresvolumens, teilte das Institut mit. Die Entwicklung führt die L-Bank auf deutlich verbesserte Konditionen zurück, die seit Anfang 2007 gelten.

BERLIN. Zinsgünstig werden Projekte gefördert, die unter 100 000 Euro liegen. Darunter fallen beispielsweise CNC Drehmaschinen oder Hochleistungsschweißfräser. Angesprochen sind in der Regel Unternehmen, die bis zu 500 Mitarbeiter beschäftigen.

Die Bank geht davon aus, dass sie im ersten Halbjahr 2007 Investitionen in einem Gesamtvolumen von 200 Mill. Euro angestoßen hat. Die Technologieförderung kann Hand in Hand gehen mit anderen Fördermöglichkeiten. So sind beispielsweise ergänzend stille Beteiligungen denkbar oder Bürgschaften, mit denen der Kredit abgesichert wird. fmd

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%