Worauf ich stolz bin
„Der wunderbare Zusammenhalt“

Der „familiäre Geist“ wird bei Mennekes im Unternehmen groß geschrieben – das sagt nicht nur der Chef, sondern auch die Mitarbeiter. Das sorgt für einen einzigartigen Zusammenhalt in der Belegschaft.
  • 0

Ich bin stolz darauf, dass es durch einen wunderbaren Zusammenhalt, den wir hier in unserem Unternehmen haben, möglich ist, tatsächlich Produkte und Lösungen zu schaffen, die einen Beitrag zu zukünftigen, spannenden Entwicklungen leisten können.

Das sieht man am Beispiel Elektromobilität sehr gut. Wir haben die Chance ergriffen, unseren Planeten ein bisschen grüner und vor allem sicherer zu machen. Und das wir das erfolgreich tun können, manifestierte sich beispielsweise in der Norm-Entscheidung der EU. Das motiviert mich enorm, und ich denke auch meine Mitarbeiter.

Aufgezeichnet von Sebastian Schaal

Das vollständige Interview mit Christopher Mennekes finden Sie als Download im Kaufhaus der Weltwirtschaft.

Kommentare zu " Worauf ich stolz bin: „Der wunderbare Zusammenhalt“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%