Zahlungsaufschübe
Lieferantenkredite können zum Bumerang werden

Zahlungsaufschübe etablieren sich immer mehr als Mittel der kurzfristigen Fremdfinanzierung. Als Alternative zur kurzfristigen Fremdfinanzierung greifen viele Unternehmen auf diese Möglichkeit zurück. Allerdings geht das auf Kosten der Geschäftspartner und verlagert das Problem lediglich.

KÖLN. Die anziehende Konjunktur stellt die kleinen und mittelständischen Unternehmen in Deutschland vor neue Herausforderungen: Das weitere Wachstum ist in der Regel mit Investitionen verbunden. Das verschärft die bereits bestehende Finanzierungsproblematik weiter: Denn in vielen deutschen Unternehmen ist die Eigenkapitalausstattung vergleichsweise gering und die Abhängigkeit von Fremdkapital dementsprechend hoch.

Hintergrund der Entwicklung ist auch die restriktivere Geschäftspolitik vieler Bankinstitute. Angesichts der Bestimmungen von Basel II (EU-Richtlinie 2006/49/EG) muss die Bonität des Kreditnehmers bei der Kreditvergabe stärker berücksichtigt werden als in der Vergangenheit. Das heißt: "Gute" Firmen zahlen weniger Zinsen, "schlechte" müssen tiefer in die Tasche greifen. Die entscheidende Kennzahl dafür ist das so genannte Rating, mit dem Banken und spezielle Agenturen ihre Kunden bewerten. Was liegt für die Unternehmenslenker also näher, als der eigenen Bewertung liquiditätsschonend mit Lieferantenkrediten auf die Sprünge zu helfen?

Ein Blick auf die aktuellen Zahlen zeigt, wie diese Form der "Fremdfinanzierung" genutzt wird: Die deutschen Unternehmen bezahlen im Durchschnitt jede dritte Rechnung zu spät. Die Folgen für die Lieferanten: Ihnen fehlt zum einen das Geld auf dem Konto, zum anderen entstehen zusätzliche Belastungen durch Abwicklungs- und Mahnkosten. Besonders Handwerk und Baugewerbe begleichen ihre Rechnungen meist weit nach dem vereinbarten Zahlungsziel. So zahlte das Baugewerbe laut einer Studie von D & B Deutschland im vierten Quartal 2006 nur etwas mehr als die Hälfte der Rechnungen pünktlich. Beim Handwerk sind es immerhin knapp 65 Prozent. Allerdings führen fast sieben Prozent dieser Rechnungen zu ernsten Beanstandungen - dazu gehören unter anderem Mahnbescheide oder auch Insolvenzverfahren.

Der Lieferantenkredit hat sich also als Mittel der kurzfristigen Fremdfinanzierung etabliert. Dabei ist Zahlungsverzug alles andere als ein Kavaliersdelikt. Der geschätzte volkswirtschaftliche Schaden durch säumige Schuldner bewegt sich in Deutschland mittlerweile im zweistelligen Milliardenbereich. Am meisten davon betroffen sind die kleinen und mittelständischen Betriebe. Die mögliche Konsequenz daraus ist: Illiquidität trotz voller Auftragsbücher.

Von einer zunehmenden Ausweitung des Lieferantenkredits durch den Mittelstand zur kurzfristigen Fremdfinanzierung kann nur abgeraten werden. Die restriktivere Kreditvergabe durch die Banken muss eher dazu führen, dass alternative Finanzierungsquellen zunehmend an Bedeutung gewinnen. Dazu gehört beispielsweise Mezzanine-Kapital - diese Mischform zwischen Eigen- und Fremdkapital wird für die Finanzierung auch kleinerer und mittelständischer Unternehmen in Deutschland immer wichtiger.

Wie aber sollen Unternehmen handeln, um nicht unfreiwillig zum Kreditgeber ihrer Firmenkunden zu werden? In erster Linie sollte das Zahlungsverhalten der eigenen Kunden genau überwacht werden, damit Veränderungen möglichst rasch auffallen. Bei notorischen "Spätzahlern" kann dann beispielsweise von vornherein Vorkasse vereinbart werden. Ein weiterer Vorteil: Die kontinuierliche Beobachtung des Zahlungsverhaltens einer Firma kann frühzeitig Hinweise auf ernsthafte Zahlungsschwierigkeiten oder sogar auf eine Insolvenzgefahr liefern.

Goran Filipovic ist Leiter von DunTrade & Partner Sales bei der D&B Deutschland GmbH.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%