Chevrolet Cruze Station Wagon im Test: Ami mit europäischen Manieren - Chevrolet Cruze

Chevrolet Cruze Station Wagon im TestAmi mit europäischen Manieren - Chevrolet Cruze

Straffes Fahrwerk statt schwammiger Dämpfung. Präzises 6-Gang-Getriebe statt hakeliger Schaltung. Chevi ist europäischer geworden. Ob der Cruze Station Wagon aber eine Kaufempfehlung wert ist, zeigt der ADAC Autotest.

Kommentare zu " Chevrolet Cruze Station Wagon im Test: Ami mit europäischen Manieren - Chevrolet Cruze"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • "Ami mit europäischen Manieren" ... was soll das heißen? Dass das Auto ein freundliches Erscheinungsbild hat, aber an der Konsole Knöpfe hat für folgende Fahreinstellung: Drängeln; Abschneiden; Vorfahrt schneiden; Ausbremsen; auf Vorfahrt beharren... ?

Serviceangebote