Analyser to go

_

Analyser to go: Schwach oder stark - Euro bleibt ein Zankapfel

Die Debatte um den seit Sommer 2012 spürbar festeren Euro nimmt wieder Fahrt auf. Frankreichs Präsident Hollande ist besorgt über den starken Euro, für Luxemburgs Finanzminister Frieden stellt das aktuelle Kursniveau indes keinen Grund zur Sorge dar

Vorheriges BildNächstes Bild