Börsen-Berichte

_

Börsen-Berichte: Deutsche Bank: Aktie steigt trotz Milliardenverlustes

Die Deutsche Bank hat die Anleger heute mit einem Mega-Quartalsverlust überrascht - wegen hoher Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten. Die Dividende bleibt dennoch unverändert, und so legt die Aktie sogar etwas zu. Der Dax hauchdünn im Minus.

Vorheriges BildNächstes Bild