Löscher bei Drateln zum Diktat: Löscher privat: "Eine Amtszeit spielt überhaupt keine Rolle"

Kommentare zu "Löscher privat: "Eine Amtszeit spielt überhaupt keine Rolle""

Alle Kommentare
  • Wunderbar, wie dem Roboter Löscher mittendrin die Gesichtszüge entgleiten!
    Offenbar ist auch der mächtigste Boss der Nation auf die alte Masche "der Wolf (in diesem Fall: die Wölfin) im Schafspelz" ´reingefallen. Raffiniert, raffiniert, liebes Handelsblatt!

  • völlig richtig, völlig belanglos

  • Schönes Interview,aber was für unwichtige Frauen-Wohlfühlfragen. Die Reporterin ist eindeutig noch zuvielen Mythen erlegen. Dazu siezt sie den Peter noch!!

    Da hat wohl jmd. die Begriffe; Flache Hierachien, Globalisierung, 7Mrd. Menschen, Technologie und Sättigung noch nicht richtig verstanden.

Serviceangebote