Unternehmerin Marlies Möller bei Drateln zum Diktat: Marlies Möller: „Mehr Geld für Putzmittel als für Haarpflege“

Unternehmerin Marlies Möller bei Drateln zum Diktat
„Mehr Geld für Putzmittel als für Haarpflege“

Marlies Möller baute aus dem Nichts ein Friseur- und Haarpflegeimperium auf. Mit Aline von Drateln spricht sie über harte Arbeit, ihre Abneigung gegenüber Technik und wen sie gerne mal frisieren würde.

Kommentare zu " Unternehmerin Marlies Möller bei Drateln zum Diktat: Marlies Möller: „Mehr Geld für Putzmittel als für Haarpflege“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 7:30 bis 21 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wo PROFI-l-BILD? http://dynip.name/pressident.jpg
    http://dynip.name/185x185-pressident-armed-jihad.jpg

    ~~~

    Freunde(, ncjht des Gesangs, aber) der WHITE-LABEL Kreditkarte mit Indetitätssaten die aus dubiosen
    Quellen im Internet gekauft wurden!

    "Mein Baby war beim Frisör" und danach beim Nasenkorrektoer (in Pöseldorf, am Mittelweg) ...
    ich werde EIN AKTEULLES FOTO aktuelles aus being "John Malkovich" draufkleben, DATENSCHUTZ,
    ich habe schlißlich ein Recht auf Anonymität!

    http://www.vvblm.de/privatkunden0/konto___karte/bankkarten/vr-bank_card_mitindividuellembild.html
    http://www.mmorthosoft.de/cms/images/stories/muster_bild_egk.gif

    das hier!

    http://dynip.name/being-IN-THE-LINE-OF-FIRE-poster.jpg

    And then i will give Radio The-Iran a telephone interview using skype (which is by AES ENrcytpztion in fact securer than your Telephne-Company's PSTN/ISDN Landline) about the weapon-grade Uran in the Iran.

    http://www.heise.de/download/fake-webcam-1134863.html

    ~~~

    @Handelsblatt: Wie wechselt man ein ProfilBILD? Wie cancelt man seinen Account, belieben dann die Beiträge bestehen (referentielle Integrität), könnte man aus dem Nachrichten-Leseverhalten eines großen institutionellen Anlegers nicht Rückschlüsse zuiehen auf dessn An-/Verkauf-sentscheidungen? (einfach den Bloomberg/Reuters-Logfilespuren von "George Sorros" folgen?).

Serviceangebote