Made in Germany

DW - Made in Germany

Mit packenden Wirtschaftsreportagen melden sich die „Made-in-Germany“-Reporter der DW von den Märkten der Welt. Woche für Woche.

_

Unternehmer in Sorge: Gefahrenzone Irak - deutsche Firmen verlassen das Land

Immer mehr deutsche Unternehmen, die sich im Irak engagieren, sind von den Auseinandersetzungen mit der Terrorgruppe IS betroffen. So etwa die Baufirma Trapp, die im irakisch-syrischen Grenzgebiet für eine Düngemittelfabrik ein neues Klärbecken bauen will. Doch die Fabrik liegt mitten im Kampfgebiet, die Arbeiten ruhen komplett, deutsche Mitarbeiter wurden vor kurzem vorsorglich ausgeflogen.

Vorheriges BildNächstes Bild