Made in Germany

DW - Made in Germany

Mit packenden Wirtschaftsreportagen melden sich die „Made-in-Germany“-Reporter der DW von den Märkten der Welt. Woche für Woche.

_

Made in Germany: EU-Assozierungsabkommen - Die Republik Moldau will mit der EU Geschäfte machen

Wein ist ein Exportschlager der Republik Moldau. Er macht 25 Prozent des gesamten Exportvolumens der ehemaligen Sowjetrepublik aus. Dass die Republik Moldau durch das Assozierungsabkommen wirtschaftlich näher an die EU rückt, ist Russland anscheinend ein Dorn im Auge. Ende 2013 hat es die Weinimporte aus der Republik Moldau gestoppt. Nun braucht die Republik dringend neue Handelspartner.

Vorheriges BildNächstes Bild