Time Square: Auto rast in Menschenmenge – Anschlag vorerst ausgeschlossen

Time SquareAuto rast in Menschenmenge – Anschlag vorerst ausgeschlossen

Einer der beliebtesten Orte für Touristen ist Schauplatz eines erschreckenden Unglücks geworden. Ein Auto fährt ungebremst am Times Square in eine Menschenmenge. Der mutmaßliche Täter war schon öfters wegen Alkohol am Steuer festgenommen worden.

Kommentare zu " Time Square: Auto rast in Menschenmenge – Anschlag vorerst ausgeschlossen"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%