Asia Business Insights: Achtung Europa – „Trump wird sich nicht einkriegen“

Asia Business InsightsAchtung Europa – „Trump wird sich nicht einkriegen“

Unsere Kollegin Nicole Bastian spricht mit dem ehemaligen Außenminister Joschka Fischer. Dominierende Themen des Gesprächs sind Trump und die US-Politik. Außerdem bewertet er die Lage Deutschlands geopolitisch und als Wirtschaftsmacht.
  • 3

Kommentare zu " Asia Business Insights: Achtung Europa – „Trump wird sich nicht einkriegen“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Wen interessiert die Meinung von Fischer?

    Der war erst Steineschmeisser und Blockierer von Kasernen und dann, kaum nach oben gespült, hat er deutsche Soldaten als erster Minister nach dem 2. Weltkrieg wieder ins Ausland in Marsch gesetzt.

  • „Trump wird sich nicht einkriegen“

    Nee, wird der nicht. Und es wird überhaupt höchste Zeit, dass die Politik endlich dafür sorgt, dass ihr - also unser aller - Schicksal nicht länger von Attitüde (Haltung, Einstellung, Fähigkeiten, Gewogenheiten) und Befindlichkeit einzelner Personen abhängig ist.

  • Darf der Herr Fischer aus dem "Frankfurter Nordend"ohne Frau Madeleine Albright
    frei reden ?

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%