Auf der Flucht vor dem Krieg: „In Deutschland fühle ich mich endlich in Sicherheit“

Auf der Flucht vor dem Krieg„In Deutschland fühle ich mich endlich in Sicherheit“

Zum kommenden Weltflüchtlingstag am 20. Juni verkünden die Vereinten Nationen einen Höchststand: Weltweit waren noch nie so viele Menschen auf der Flucht wie derzeit. In einem Berliner Flüchtlingsheim fühlen sich Schutzsuchende gut aufgenommen.
  • 0

Kommentare zu " Auf der Flucht vor dem Krieg: „In Deutschland fühle ich mich endlich in Sicherheit“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%