Erdogan zur Todesstrafe: „Werde nicht darauf achten, was Hans oder George sagen“

Erdogan zur Todesstrafe„Werde nicht darauf achten, was Hans oder George sagen“

Ein Jahr nach dem Putschversuch spricht der türkische Präsident Erdogan auf der zentralen Gedenkveranstaltung. Dabei macht er sich für die Todesstrafe stark – und schießt verbal in Richtung Deutschland.

Kommentare zu " Erdogan zur Todesstrafe: „Werde nicht darauf achten, was Hans oder George sagen“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%