Gare du Nord Paris: Anschlagsgefahr? Französische Polizisten sperren den Bahnhof ab

Gare du Nord ParisAnschlagsgefahr? Französische Polizisten sperren den Bahnhof ab

Die Evakuierung des Bahnhofs in der französischen Hauptstadt hat mehrere Stunden gedauert. Hintergrund für die Polizei-Aktion seien Überprüfungen, das teilten die Behörden über das Internet mit.

Kommentare zu " Gare du Nord Paris: Anschlagsgefahr? Französische Polizisten sperren den Bahnhof ab"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%