Krimannexion: Brücke zwischen der Krim und Russland

KrimannexionBrücke zwischen der Krim und Russland

Seit der Sperrung der Landverbindung nach der Annexion durch Russland kann die Halbinsel nur noch per Flugzeug und Schiff erreicht werden. Mit 19 Kilometern soll sie eine der längsten Brücken Europas werden und die Krim besser an Russland anbinden.
  • 0

Kommentare zu " Krimannexion: Brücke zwischen der Krim und Russland"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%