Nach Angriff auf der Champs Elysées: Pariserin: „Es ist schrecklich, aber es muss auch weitergehen“

Nach Angriff auf der Champs ElyséesPariserin: „Es ist schrecklich, aber es muss auch weitergehen“

Nach dem Anschlag in Paris fahndet die französische Polizei nach einem weiteren Verdächtigen. Währenddessen kehrt langsam die Normalität auf der Champs Elysées zurück. Die Pariser schauen nach vorne.

Kommentare zu " Nach Angriff auf der Champs Elysées: Pariserin: „Es ist schrecklich, aber es muss auch weitergehen“"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%